Fandom

Anne Shirley Wiki

Anne auf Green Gables (1919)

3.530Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Anne of Green Gables
Mary Miles Minter - Anne of Green Gables.jpg

Originaltitel

Anne of Green Gables

Regie

William Desmond Taylor

Drehbuch

Frances Marion

Kamera

Hal Young

Darsteller

Mary Miles Minter, Paul Kelly, Marcia Harris, Frederick Burton

Produktionsland

USA

Erscheinungsjahr

1919

Anne of Green Gables (1919) ist ein schwarz-weißer Stummfilm aus dem Jahre 1919. Der Film, der lose auf die Romane Anne auf Green Gables und Anne in Avonlea basiert, zählt mittlerweile zu den verschollenen Filmen.

HandlungBearbeiten

Anne Shirley, eine rothaarige, sommersprossige Waise, wird von dem Geschwisterpaar Matthew und Marilla Cuthbert adoptiert. Die drei wohnen auf der Farm Green Gables, die in dem Dorf Avonlea steht. Die lebhafte und widerspenstige Natur von Anne machen sie nicht überall beliebt. Vor allem Mrs Pye und deren Tochter Josie können sie nicht leiden. Nach vielen Missgeschicken und Abenteuer in ihrer Kindheit studiert sie am Queen's College und wird anschließend Lehrerin in der Schule von Avonlea. Anthony Pye beschuldigt Anne, ihn so schlimm verprügelt zu haben, dass er sich den Arm gebrochen hat. Glücklicherweise kann der Pfarrer Reverend Figtree die Dorfgemeinde schnell beruhigen, da er gesehen hat, wie Anthony von einem Heuwagen gefallen ist und sich dadurch den Arm gebrochen hat. Am Ende heiratet Anne ihren Freund Gilbert Blythe.

Anne und Gilbert 1919.jpg

Anne Shirley und Gilbert Blythe im Film

StabBearbeiten

Stab Besetzung
Regie William Desmond Taylor
Drehbuchautor Frances Marion
Kameramann Hal Young

DarstellerBearbeiten

Rollenname Schauspieler
Anne Shirley Mary Miles Minter
Gilbert Blythe Paul Kelly
Marilla Cuthbert Marcia Harris
Matthew Cuthbert Frederick Burton
Abednego Pye F. T. Chailee
Mrs Pye Leila Romer
Jumbo Pye Lincoln Stedman
Josie Pye Hazel Sexton
Anthony Pye Russell Hewitt
Robert Spencer Albert Hackett
Diana Barry Laurie Lovelle
Mrs Barry Carolyn Lee
Reverend Figtree Jack B. Hollis

HintergrundBearbeiten

William Desmond Taylor.jpg

William Desmond Taylor

Die Romane Anne auf Green Gables und Anne in Avonlea dienten als Vorlage für den Film. Die Autorin der Bücher über Anne war mit dem Film nicht zufrieden, da sie die Anne in dem Film "zuckersüß" fand und sie war sauer über den Drehort New England.

Die Aufnahmen fanden von August bis Oktober 1919 in Dedham, Massachusetts statt, die Veröffentlichung war am 23. November.

Mary Miles Minter wurde eine Affäre mit dem Regisseur Taylor nachgesagt. Nach der Ermordung von dem Regisseur 1922 kam die Affäre in die Schlagzeilen, als Minter und ihre Mutter zu den Tatverdächtigen zählten. Minter stritt die Affäre zu dem 30 Jahre älterem Regisseur ab. Die Ermordung konnte nie aufgeklärt werden.

Unterschiede zu den BüchernBearbeiten

  • Mrs Pye, die Mutter von Josie Pye, kann Anne nicht leiden. In den Büchern kann Josie Anne ebenfalls nicht leiden, aber es wird nicht erwähnt, ob ihre Mutter sie auch nicht leiden kann.
  • Anthony Pye bricht sich den Arm und beschuldigt danach Anne, ihn so schlimm verprügelt zu haben, dass er sich dabei den Arm gebrochen hat. Im Buch Anne in Avonlea verprügelt Anne Anthony auch, aber von einem gebrochenen Arm ist nicht die Rede.
  • Der Pfarrer heißt nicht Mr Allan, sondern Reverend Figtree.
  • Die Charaktere Jumbo und Abednego Pye kommen nur in diesem Film vor.
  • In den Büchern unterrichtet Anne nach ihrer Verlobung in Summerside und heiratet erst nach ihrer Rückkehr Gilbert Blythe. Im Film unterrichtet sie nur in Avonlea.

KritikBearbeiten

Die New York Times bemängelte, Minter würde nur wenig mehr tun, als süß auszusehen. Julian Johnson schrieb in Photoplay, Taylors Regie sei angemessen, ohne originell zu sein. Die beste schauspielerische Leistung hätte Marcia Harris als Marilla erbracht.

GalerieBearbeiten

Bilder von Anne auf Green Gables (1919) gibt es in dieser Galerie.

LinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki