Fandom

Anne Shirley Wiki

Carmody

3.530Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Carmody ist eine Stadt auf Prince Edward Island.

Robert Spencer und seine Tochter Nancy wohnten in Carmody. Die Cuthberts ließen Roberts Schwester Mrs Alexander Spencer durch Robert ausrichten, dass sie einen kleinen Jungen aus dem Waisenhaus in Hopetown adoptieren wollten.

Im Januar 1877 traf Matthew Cuthbert den Lehrer Mr Phillips in William Blairs Geschäft in Carmody und sie sprachen über Anne Shirleys Fortschritte in der Schule von Avonlea.

Als Matthew Anne zu Weihnachten 1877 ein Kleid schenken wollte, fuhr er nach Carmody und entschied sich, das Kleid in Samuel Lawsons Geschäft zu kaufen, weil er nicht von William Blairs Töchtern bedient wurde. Jedoch bediente ihn die Verkäuferin Lucilla Harris und er traute sich nicht, ihr zu sagen, dass er ein Kleid für ein Mädchen kaufen wollte. Stattdessen kaufte er eine Harke und 20 Pfund braunen Zucker. Deshalb bat er Rachel Lynde um Hilfe, die in Carmody Stoff für ein Kleid kaufte und das Kleid für Anne nähte.

Nach Matthews Tod wollte seine Schwester Marilla Green Gables verkaufen. Ein Interessent namens John Sadler kam aus Carmody. Anne war nicht damit einverstanden, dass Marilla Green Gables verkauft und verzichtete auf ihr Stipendium, um bei Marilla bleiben zu können. Zunächst wollte sie in Carmody unterrichten, da sie wusste, dass die Stelle an der Schule von Avonlea bereits Gilbert Blythe versprochen worden war. Von Rachel Lynde erfuhren Anne und Marilla jedoch, dass Gilbert seine Bewerbung zurückgezogen hatte, als er erfuhr, dass sich auch Anne beworben hatte. Er unterrichtete in White Sands.

Eines Tages machten Anne und Diana Barry einen Einkaufsbummel in Carmody. Am selben Abend erzählte Rachel Lynde Anne, dass Priscilla Grant an der Schule in Carmody unterrichten würde. Nach einem Jahr übernahm Ruby Gillis Priscillas Stelle an der Schule in Carmody. Die Leute in Carmody waren verrückt nach Ruby.

Als Anne am Redmond College studierte und erstmals nach Hause zurückkam, holte Diana sie am Bahnhof von Carmody ab.

Am Abend vor ihrem Tod veranstaltete Ruby Gillis eine Party, zu der Morgan Bell aus Carmody kam.

OrteBearbeiten

BewohnerBearbeiten

Für einige ZeitBearbeiten

Hinter den KulissenBearbeiten

QuellenBearbeiten

LinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki