FANDOM


Gertrude Grant geborene Gertrude Oliver war eine Freundin von Rilla Blythe.

Biografie

Frühe Jahre

Gertrude wurde irgendwann in den 1880er Jahren geboren und hatte keine glückliche Kindheit.

Ingleside

Sie lebte in Ingleside und arbeitete als Lehrerin.

Robert Grant

Gertrude liebte den Rechtsanwalt Robert Grant, der in Charlottetown wohnte, und auch er liebte sie. Allerdings musste er Soldat im 1. Weltkrieg werden, weswegen sie sich Sorgen machte.

Eines Tages erhielt Gertrude eine Nachricht, Robert sei gefallen, worüber sie sehr traurig war, aber sie weinte nicht. Seine Mutter erzählte Rilla Blythe, dass die Nachricht falsch übermittelt wurde und Robert noch am Leben war. Er kehrte nach Hause zurück und heiratete Gertrude. Die beiden wurden sehr glücklich.

Quellen

Bücher

Links