FANDOM


Dieser Artikel befasst sich mit Rilla of Green Gables.

Diese Person kommt im Musical Rilla of Green Gables vor.

Jims Anderson, eigentlich James Kitchener Anderson, war der Sohn von Jim und Min Anderson.

BiografieBearbeiten

GeburtBearbeiten

Jims ist im August 1914 in Glen St. Mary geboren. Sein Vater kämpfte zu dieser Zeit im 1. Weltkrieg und seine Mutter starb bei seiner Geburt.

Leben mit Rilla BlytheBearbeiten

Eines Abends fand Rilla Blythe das Baby und nahm es mit nach Hause. Sie beschloss, sich um den kleinen Jims zu kümmern, bis sein Vater wieder kam. Einmal erkältete Jims sich, weil die erkältete Irene Howard ihn küsste und damit ansteckte.

Eines Tages wollten Rilla und Jims Rillas Freundin Hannah Brewster besuchen, aber Jims verwechselte das Haus und sie kamen deshalb zu Matilda Pitman. Dieser gefiel Jims so gut, dass sie ihm nach ihrem Tod 5000 Dollar vererbte, die sein Vater nicht ausgeben durfte.

Hinter den KulissenBearbeiten

SchauspielerBearbeiten

Jahr Titel Schauspieler/Synchronsprecher
2015 Rilla of Green Gables Benjamin Ellis

QuellenBearbeiten

BücherBearbeiten

MusicalsBearbeiten

LinksBearbeiten