FANDOM


John Henry Carter kam aus White Sands und arbeitete als Dienstjunge für James A. Harrison.

BiografieBearbeiten

KindheitBearbeiten

John kam aus White Sands.

In AvonleaBearbeiten

Er arbeitete für Mr Harrison als Dienstjunge. Er beschwerte sich, dass er verhungern müsste, würde er nicht jeden Sonntag nach Hause gehen und sich dort anständig satt essen und würde seine Mutter ihm nicht jeden Montagmorgen einen Korb mit Essen mitgeben. Mr Harrison aß, wenn er hungrig war und gab John etwas ab, wenn dieser in seiner Nähe war. Wenn er nicht in Mr Harrisons Nähe war, musste er warten, bis dieser wieder hungrig wurde. Außerdem beugte er sich einmal zu dicht über Gingers Käfig und Ginger biss ihn in den Nacken. Deshalb hätte seine Mutter ihn sofort aus seiner Stellung genommen, wenn sie eine neue für ihn gewusst hätte.

Als Charlotte E. Morgan ihren Besuch auf Green Gables ankündigte, schlachtete John zusammen mit Davy Keith zwei Hühner, um sie Mrs Morgan als Mahlzeit zu servieren. Anne Shirley, Diana Barry, Marilla Cuthbert, Mr und Mrs Allan, Muriel Stacy, Dora und Davy Keith mussten die Hühner aber alleine essen, weil Mrs Morgan nicht kam.

Nach dem Sturm in Avonlea schickte Mr Harrison John nach Green Gables, um zu erfahren, ob dort alles in Ordnung war.

QuellenBearbeiten

LinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.