Fandom

Anne Shirley Wiki

Megan Follows

3.280Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
2000 Anne.jpgArtikel des Monats März 2014

Megan Elizabeth Laura Diana Follows, nur Megan Follows genannt, ist eine Schauspielerin mit kanadischer und US-amerikanischer Staatsangehörigkeit. In den drei Fernsehserien Anne auf Green Gables, Anne in Kingsport und Anne auf Green Gables - Das Leben geht weiter spielte sie die Rolle von Anne Shirley.

BiografieBearbeiten

Sie ist das jüngste Kind einer kanadischen Schauspielerfamilie und wurde am 14. März 1968 in Toronto geboren.
Megan Follows jung.jpg

Megan Follows

Schon als Kleinkind stand sie auf der Theaterbühne. Mit 9 Jahren hatte sie erstmals einen Auftritt in einem Werbespot. Mit 11 Jahren spielte sie ihre erste große Hauptrolle. 1979 zog sie nach der Scheidung ihrer Eltern nach Los Angeles und bekam die US-amerikanische Staatsbürgerschaft. Mit der Fernsehserie Anne auf Green Gables (Fernsehserie) und den Fortsetzungen Anne in Kingsport (Fernsehserie) und Anne auf Green Gables - Das Leben geht weiter wurde sie international bekannt. In ihnen spielte sie die Rolle der Anne Shirley, die in der letzten der drei Fernsehserien Anne Blythe hieß. 1985 spielte sie eine der Hauptrollen in Der Werwolf von Tarker Mills (1985). Drei Jahre später spielte sie in dem Film Der Brady-Skandal mit. Im Jahr darauf spielte sie wieder an der Seite von Colleen Dewhurst im Film Termini Station mit. Sie trat danach in weiteren Filmen auf und spielte auf verschiedenen Bühnen und im Theater mit. 2012 spielte sie in der Mini-Serie Die Tore der Welt mit. Seit 2013 spielt sie eine der Hauptrollen als Königin Catherine in der Serie Reign.

PrivatesBearbeiten

Sie hat die kanadische und die US-amerikanische Staatsbürgerschaft. Seit 2005 ist sie festes Mitglied der Soulpepper Theatre Company in Toronto. Sie heiratete 1991 den Fotografen Christopher Porter, mit dem sie die Kinder Lyla Ann (*1992) und Russel (*1995) hat. Ihre Scheidung war 1995. Ihr Lebensgefährte ist seit 1996 der kanadische Schauspieler Stuart Hughes.

FilmografieBearbeiten

Jahr Film Originaltitel Rolle
1978-1979 A Gift to Last A Gift to Last unbekannt
1979 The Baxters The Baxters Lucy Baxter
1979-1980 Abenteuer im Ahornland Matt and Jenny Jenny Tanner
1980 The Great Detective The Great Detective Charity
1980 Clare's Wish Clare's Wish unbekannt
1980 The Mating Season The Mating Season Laura McLain
1981 The Olden Days Coat The Olden Days Coat Sal
1981-1982 Der Vagabund - Die Abenteuer eines Schäferhundes The Littlest Hobo Marti Kendall / Rose
1982 The Facts of Life The Facts of Life Terry Largo
1982 Hangin' In Hangin' In Cassie
1982 Jen's Place Jen's Place Jennifer
1983 Boys and Girls Boys and Girls Margaret
1984 Sons and Daughters Sons and Daughters Margaret
1984 Domestic Life Domestic Life Didi Crane
1984 Hockey Night Hockey Night Cathy Yarrow
1985 Werwolf von Tarker Mills Silver Bullet Jane Coslaw
1985 Anne auf Green Gables Anne of Green Gables Anne Shirley
1986 Sin of Innocence Sin of Innocence Jenny Colleran
1986 Comedy Factory Comedy Factory Tina Jackson
1986 Shattered If Your Kid's on Drugs Shattered If Your Kid's on Drugs Kim Wilson
1987 American Playhouse American Playhouse Anna Mae Morgan
1987 Anne in Kingsport Anne of Green Gables: The Sequel Anne Shirley
1987 Junge Schicksale ABC Afterschool Specials Dana Sherman
1988 Der Brady-Skandal Inherit the Wind Rachel Brown
1988 A Time of Destiny A Time of Destiny Irene
1989 Exposed Exposed unbekannt
1989 Charles Heidsieck - Ein Leben, berauschend wie Champagner Champagne Charlie Louise Heidsick
1989 The Ray Bradbury Theater The Ray Bradbury Theater Aimee
1989 Termini Station Termini Station Micheline Dushane
1990 Deep Sleep Deep Sleep Shelley
1990 Tom Sawyer und Huckleberry Finn - Die Rückkehr nach Hannibal Back to Hannibal: The Return of Tom Sawyer and Huckleberry Finn Becky
1990 Der Nussknackerprinz The Nutcracker Prince Clara
1991 The Chase - Gnadenlose Jagd The Chase Gloria Whipple
1991 Cry in the Wild: The Taking of Peggy Ann Cry in the Wild: The Taking of Peggy Ann Peggy Ann Bradnick
1993 The Hidden Room The Hidden Room Deanna Matthews
1993 Wenn Schweine fliegen When Pigs Fly Kathleen
1993 Romeo & Juliet Romeo & Juliet Juliet
1993-1994 Second Chances Second Chances Kate Benedict
1995 Outer Limits - Die unbekannte Dimension The Outer Limits Karen Ross
1995 Mord ist ihr Hobby Murder, She Wrote Lila Nolan
1996 Under the Piano Under the Piano Rosetta Basilio
1997 Major Crime Major Crime Joanie Wells
1998 Reluctant Angel Reluctant Angel Lisa / Cheryl
1999 What Katy Did What Katy Did Cousin Helen
1999 Teenage Werewolf Teenage Werewolf Violet Thorne
2000 Anne auf Green Gables - Das Leben geht weiter Anne of Green Gables: The Continuing Story Anne Blythe
2000 Law & Order Law & Order Megan Parnell
2000 Made in Canada Made in Canada Mandy Forward / Adele of Beaver Creek
2000 Auf der Flucht - Die Jagd geht weiter The Fugitive Paula Bennett
2000 Frauenpower Family Law Nancy Quinn
2001 Emergency Room - Die Notaufnahme ER Christy Larkin
2001 Akte X - Die unheimlichen Fälle des FBI The X Files Kath McCready
2001 Lady Cops - Knallhart weiblich The Division unbenannt
2001 Mentors Mentors Annie Oakley
2002 That's Life That's Life Stella
2002 The Stork Derby The Stork Derby Kate Harrington
2002 Strong Medicine: Zwei Ärztinnen wie Feuer und Eis Strong Medicine Dana's Doctor
2002 Live to Air Live to Air Erzähler
2002 Someone Was Watching Someone Was Watching Kate
2003 A Foreign Affair A Foreign Affair Lena
2003 Threat Matrix - Alarmstufe Rot Threat Matrix Denise
2004 CSI: Vegas CSI: Vegas Beth Darian
2004 Plainsong Plainsong Ella Guthrie
2004 Open Heart Open Heart Sherry Cardinal
2004 Christmas Child Christmas Child Meg Davenport
2005 CSI: Miami CSI: Miami Chloe Grand
2005 Robson Arms Robson Arms Janice Keneally
2005 Shania: A Life in Eight Albums Shania: A Life in Eight Albums Sharon Twain
2005 Cold Case - Kein Opfer ist je vergessen Cold Case Maura
2006 Crossing Jordan: Pathologin mit Profil Crossing Jordan Beth
2006 Booky Makes Her Mark Booky Makes Her Mark Francie Thomson
2006 The Great Polar Bear Adventure The Great Polar Bear Adventure Erzähler / Cassie
2007 Breakfast with Scot Breakfast with Scot Barbara Warren
2007 Royal Canadian Air Farce Royal Canadian Air Farce unbekannt
2007 Booky & the Secret Santa Booky & the Secret Santa Francie Thomson
2008 The Border The Border Moira Davis
2009 Booky's Crush Booky's Crush Francie Thomson
2009 Lie to Me Lie to Me Lorraine Burch
2009 Brothers & Sisters Brothers & Sisters Maggie Stephens
2009 Raising the Bar Raising the Bar Reanne Chrisman
2009-2012 Heartland - Paradies für Pferde Heartland Lily Borden
2010 Pooka Pooka Rosey
2011 Ich bin Nummer Vier I Am Number Four unbenannt
2011 Dr. House Dr. House Jennifer Williams
2012 Longmire Longmire Alice Stewart
2012 Where Are the Dolls Where Are the Dolls Elizabeth / Erzähler
2012 Hollywood Heights Hollywood Heights Beth
2012 Die Tore der Welt World Without End Maud
2013 Bar None Bar None Tess Lavoir
2013-2016 Reign Reign Queen Catherine
2014 Hard Drive Hard Drive Barbara
2014 Republic of Doyle - Einsatz für zwei Republic of Doyle Warden Barton
2015 Pirate's Passage Pirate's Passage Meg O'Leary

AuszeichnungenBearbeiten

GewonnenBearbeiten

NominiertBearbeiten

  • 1988: CableACE Awards für die Fernsehserie Anne in Kingsport (Fernsehserie)
  • 1990: Genie Awards für Termini Station
  • 2000: Gemini für den Film Anne auf Green Gables - Das Leben geht weiter
  • 2004: Gemini für den Film Open Heart
  • 2006: Gemini für den Film Shania: A Life in Eight Albums
  • 2007: Gemini für den Film Booky Makes Her Mark
  • 2008: Gemini für den Film Booky & the Secret Santa
  • 2015: Canadian Screen Awards für die Fernsehserie Reign

QuellenBearbeiten

LinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki