FANDOM


Mr Howard war ein Mann aus Glen St. Mary und war sehr gebildet. Ihm gehörte das meiste Land auf einer Hafenseite und er verpachtete es als Weideland. Jim Boyd brachte ihm immer Forellen. Die Leute hielten ihn für einen Ungläubigen und gingen ihm aus dem Weg.

QuellenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki