FANDOM


Theodore Amstrong, genannt Teddy, war der Sohn von James Armstrong und Mrs Armstrong, der Cousin von Lewis Allen und starb im Alter von acht Jahren an einer Lungenentzündung.

BiografieBearbeiten

Frühe JahreBearbeiten

Er wurde 1880 in Summerside geboren. Als er drei Jahre alt war, starb seine Mutter.

Besuch eines FotografenBearbeiten

Als Teddy acht Jahre alt war, suchte sein Cousin Lewis Allen einen Fotografen, um an einem Gewinnspiel für einen Club der Summerside-Highschool teilzunehmen. James Armstrong lehnte eine Teilnahme am Gewinnspiel ab, aber Teddy schenkte Anne Shirley einen Apfel und ließ sich gerne fotografieren, um seinen Vater zu überraschen.

TodBearbeiten

Drei Wochen nach dem Besuch des Fotografen starb Teddy an einer Lungenentzündung. Sein Vater nahm seinen Neffen Lewis bei sich auf, der ihm später Teddys Fotografie gab.

PersönlichkeitBearbeiten

Er war freundlich und Anne Shirley mochte ihn gleich bei ihrer ersten Begegnung mit ihm.

Hinter den KulissenBearbeiten

SchauspielerBearbeiten

Jahr Film/Fernsehserie Schauspieler/Synchronsprecher
1990-1996 Road to Avonlea Robert Bednarski
2008 Anne in Windy Poplars (Hörspiel) Vincent Fantino

QuellenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki