FANDOM


William Bell wohnte in Avonlea und war mit Mrs William Bell verheiratet. Er besaß ein Birkenwäldchen sowie mehrere Nussbäume in seinem Garten. In seinem Birkenwäldchen bauten Anne Shirley und Diana Barry ihr Spielhaus Idlewild.

Wegen der Nussbäume verbrachten viele Schüler der Schule von Avonlea die Mittagspause oft in William Bells Garten. Einmal kamen mehrere Schüler, weil sie die Zeit vergaßen, zu spät, aber der Lehrer Mr Phillips bestrafte nur Anne, indem er sie neben Gilbert Blythe setzte, den sie hasste, seitdem er sie wegen ihrer roten Haare "Karotte" genannt hatte. Danach ging Anne für einzige Zeit nicht zur Schule.

Als Anne und Gilbert Mitglieder im Dorfverschönerungs-Verein waren, erzählte Gilbert Anne, dass William Bell entlang der Vorderseite seiner Farm und den Weg zu ihm hinauf eine Hecke anpflanzen wollte.

Quellen

Bücher

Links