FANDOM


Willie White war ein Junge von Avonlea und ging dort zur Schule, als Anne Shirley unterrichtete.

BiografieBearbeiten

In der dritten Klasse sollte er von seiner größten Dummheit erzählen. Seine schlimmste Untat war es, mit seinen Sonntagshosen vom Schafstalldach zu rutschen. Zur Strafe musste er den ganzen Sommer lang mit geflickten langen Hosen zur Sonntagsschule gehen.

„Aber ich wurde dafür bestraft und musste den ganzen Sommer lang zur Sonntagsschule geflickte lange Hosen anziehen, und wenn man für etwas bestraft wird, muss man es nicht bereuen.“
— Willie zu Anne Shirley (Quelle)

Als er in der vierten Klasse war, gab Anne ihren Schülern auf, einen Brief über ein beliebiges Thema an sie zu schreiben. Willie erzählte ihr darin von seiner mutigen Tante, die einen dressierten Löwen vertrieben hatte. Emerson Gillis meinte dazu, dass Willies Tante nicht mutig war, weil sie den Löwen für einen Hund gehalten hatte. Willie meinte dazu, dass Anne nicht auf Emerson zu hören brauchte.

QuellenBearbeiten

LinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki